FREISTEHENDES EIN/ ZWEIFAMILIENHAUS IN KÖLN JUNKERSDORF

.

Gallery with ID 18 doesn't exist.

.

Im Jahre 1958 wurde das freistehende Zweifamilienhaus in beliebter Lage von Köln Junkersdorf erstellt. Junkersdorf verfügt über eine gute Infrastruktur mit Schulen, Kindergärten, Straßenbahnanbindung, Autobahnanbindung an das Kreuz Köln West sowie Einkaufmöglichkeiten. Das Rheincenter bietet darüber hinaus 180 Geschäfte. Das Haus ist bislang als Zweifamilienhaus genutzt worden.

Im Erdgeschoß befindet sich eine 2 Zimmer Wohnung mit Küche und Bad. Diese Wohnung ist weitgehend im Zustand des Baujahres und muss modernisiert werden und verfügt über eine Wohnfläche von 68,46 m². Von dieser Wohnung hat man Zugang auf die Terrasse und das 827 m² große Grundstück.

Die Wohnung im ersten Obergeschoß ist als Maisonette Wohnung ausgebaut und verfügt über 4 Zimmer, offene Küche und 2 Bäder. Der Spitzboden wurde später ausgebaut. Diese Wohnung ist mit Parkettböden ausgestattet und weitgehenst mit Deckeneinbaustrahlern versehen. Die Wohnfläche hier beträgt 66,12 m². Der Spitzboden verfügt über eine Wohnfläche von ca. 30 m². Insgesamt verfügt das Haus über eine Wohnfläche von ca. 164 m².

Beheizt wird das Haus über eine veraltete Öl Zentral Heizung aus dem Jahr 1968. Zum Haus gehört eine Garage. Der Bezug kann in Absprache mit dem Eigentümer erfolgen. Interessant ist diese Immobilie vor allem deswegen da das Haus aufgestockt werden kann. Die Nachbarn haben dies bereits getan und auf 2,5 geschossige Bauweise erweitert. Der rechte Nachbar hat auf dem Grundstück neu gebaut und 2 Vollgeschosse mit Staffelgeschoß errichtet.

Alles in allem sicher eine Immobilie mit vielen Möglichkeiten die die Nutzung als Einfamilienhaus oder Zweifamilienhaus bietet.

.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Besichtigungstermin mit uns!

Der Kaufpreis beträgt € 835.000,- zzgl. 3,57 % Courtage